Josef Friedl feierte 75. Geburtstag

Innovativer Geschäftsmann durch und durch

1961 startete Josef Friedl voller Tatendrang und Pioniergeist mit einer Vertretung für Öl- und Gasbrenner in die Selbstständigkeit. Bereits in den darauf folgenden Jahren konnte er die Aktivitäten und Arbeitsbereiche erweitern. Regeltechnik, Wasseraufbereitung, Schwimmbadbau und der Aufbau einer serviceorientierten Kundendienstorganisation für Öl- und Gasbrenner ergänzten bald sein Arbeitsspektrum. Nach einigen Jahren strukturierte der erfolgreiche Geschäftsmann das Unternehmen vom Handels- zum Produktionsbetrieb um und nahm die Fertigung von Spezial-Ölbrennern auf. Lange vor der ersten Energiekrise beschäftigte sich Firmengründer Josef Friedl mit dem Thema nachhaltige Energienutzung und Umweltschutz und entwickelte das patentierte FRIVENT-Wärmerückgewinnersystem.

Erfolgreicher Ausbau des Unternehmens

Nach und nach wurden Vertretungen und Vertriebsniederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Tschechien, Litauen, Russland und der Ukraine aufgebaut und das Firmengebäude in St. Johann wurde mehrfach ausgebaut und vergrößert. Durch das intensive Engagement von Josef Friedl konnten die Geschäftsbeziehungen nach Osteuropa und Russland ständig erweitert werden, sodass im Jahre 2005 die Fertigungsanlage von Kastenlüftungsgeräten in Novosibirsk (Russland) ihren Betrieb aufnahm. 2006 eröffnete die Niederlassung OOO "Frivent Klimatechnika" in Moskau.

Übergabe der Geschäftsführung an Andreas Friedl

2011 feierte das Unternehmen sein 50jähriges Betriebsjubiläum und Josef Friedl übergab die Geschäftsführung an Andreas Friedl. Seitdem kümmert sich der Lüftungs- und Klimaspezialist um die Marktentwicklung in Russland und unterstützt die Firma als innovativer Ideengeber für neue Geräteserien.

Heute beschäftigt die FRIVENT GmbH über 50 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Produktion, Vertrieb und Kundendienst und bedient viele zufriedene, langjährige Kunden im In- und Ausland. Mit der Anschaffung einer neuen Fertigungslinie für Gehäusewände von Klima- und Lüftungsgeräten Ende 2013 setzt Frivent seinen Wachstums- und Expansionskurs weiter fort.

WIR GRATULIEREN SEHR HERZLICH UND WÜNSCHEN NOCH VIELE ERFOLGREICHE UND GESUNDE JAHRE!

Foto: v.l.n.r. Geschäftsführer Andreas Friedl, Josef Hofer, Josef Friedl

 

Zurück

 
 
Frivent Tipp
Frivent Tipp
für Hotels, Pensionen und Beherbergungsbetriebe
Energiesparende, einfache und kostengünstige Be- und Entlüftung, Be ...
 
 

Newsletter