Tradition und Innovation

4 langjährige Mitarbeiter geehrt und Produktinnovation auf den Markt gebracht

 Im Rahmen der jährlichen Betriebsfeier konnte FRIVENT aus St. Johann i.T. vier Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ehren. Ausgezeichnet wurden Thomas Brückler (Endmontage) für 20 Jahre, Mathilde Wallner (Raumpflege), Thomas Friedemann (Auftragsbearbeitung und Logistik) und Ing. Patrick Pfirrmann (Elektrotechnik und Kundendienst) für 5 Jahre. Geschäftsführer Andreas Friedl ist sehr stolz auf das engagierte Team: „Unsere langjährigen Mitarbeiter sind die Garanten unserer hohen Produktqualität und unterstützen und fördern Innovationen."

So bringt das Unternehmen gerade rechtzeitig zur Aquatherm – der größten Fachmesse für Heizung, Energie- und Installationstechnik in Österreich – eine Produktneuheit auf den Markt: das FRIVENT FGT ist ein auffallend flaches Zu- und Abluftgerät, das überall eingesetzt wird, wo gute und frische Luft benötigt wird. Die kompakte Bauweise und vor allem die geringe Bauhöhe ermöglichen einen Einbau in Zwischendecken und in Räumen mit limitiertem Platzangebot. FRIVENT legt seit jeher großen Wert auf Neu- und Weiterentwicklungen in der Lüftungstechnik und hat mit dem neuen Flachgerät FGT einen weiteren Meilenstein für individuell planbare und auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmte Lüftungsgeräte erreicht.

FRIVENT ist ein in 2. Generation geführtes Familienunternehmen mit ca. 40 Mitarbeitern im Stammwerk in St. Johann in Tirol. Das Unternehmen wurde vor über 50 Jahren von Josef Friedl gegründet und bereits sehr früh hat man begonnen, die Aktivitäten verstärkt auch im Ausland v.a. in Deutschland, Schweiz, Italien, Tschechien, Ukraine, Baltikum, Russland, Kasachstan, und Aserbaidschan auszubauen. Langjähriges Know-how im Bereich Lüftungs- und Klimatechnik,  kompetente Mitarbeiter und zufriedene Kunden stellen die Erfolgsfaktoren des Unternehmens dar. Vom Florido Tower in Wien über das Erlebnisbad Alpamare in Bad Tölz und der Deutschen Bahn bis hin zum Puschkin Museum in Moskau, der SAPSAN Hochgeschwindigkeitsbahn von Moskau nach Petersburg uvw. setzen auf die Lüftungs- und Klimatechnik des Tiroler Unternehmens.

 

 

 

Zurück

 
 
Frivent Tipp
Frivent Tipp
für Hotels, Pensionen und Beherbergungsbetriebe
Energiesparende, einfache und kostengünstige Be- und Entlüftung, Be ...
 
 

Newsletter